12. Meisterschaftsspiel : SW – BW 1:0 (1:0)


Am heutigen Tage hieß es Derbytime gegen SW Spandau. Nach der letzten Pleite gegen Brandenburg, wollten wir einiges wieder herrichten. Das Spiel war kein schönes Spiel, wir sind nicht richtig rein gekommen und SW stand in der Abwehr sehr kompakt und der Gegner hat sich scheinbar viel von Brandenburg 03 abgeguckt, denn sie spielten nur mit langen Bällen. Also war auch nichts von einem kampfbetonten Derby zu erkennen. SW war im Groben die Mannschaft, die mehr wollte und deshalb ging auch das Halbzeit- und Endergebnis von 1:0 in Ordnung. Auch wenn ab der 80. Spielminute nur noch auf das Tor von SW gespielt wurde !

Anzumerken ist : Wenn man ein Derby so langweilig spielt wie wir es getan haben, dann brauchen wir uns nicht wundern, dass wir verlieren. Und der Ausfall von Daniel NIETSCH machte sich in den beiden letzten Partien bemerkbar !!!

Tore : Fehlanzeige !!!