17. Meisterschaftsspiel : BW – TSV Lichtenberg 2:0 (2:0)


Nach der desolaten Leistung am Wochenende zuvor, mussten drei Punkte her. Die ersten 20 Minuten liefen auch so wie wir es uns vorgenommen hatten. Wir setzten den Gegner unter Druck und erzielten innerhalb der ersten Viertelstunde das 1:0 und 2:0. Danach war Ende. Wir nahmen das Tempo raus und waren nicht mehr richtig hungrig. So hieß es dann nach 45 Minuten auch 2:0.

Nach der Pause lief das Spiel genauso weiter. Wir hatten mehrere 100% i9e, die wir einfach nicht rein machten. unzählige 1 gegen 1 Situationen mit dem Torwart des Gegners. So plätscherte das Spiel vor sich hin und wir vergaben Chancen über Chancen. Am Ende hätte sich der harmlose TSV Lichtenberg nicht beschweren dürfen, wenn das Ergebnis zweistellig ausgefallen wäre. Unser Spiel war 20 Minuten Top und 70 Minuten ein Flop !!!

Zu erwähnen ist : Grauenvolle 70 Minuten und trotzdem eine Chance nach der Anderen raus gespielt. Wir müssen unsere Chancen viel besser nutzen in Zukunft.

Die Tore erzielten : NIETSCH und ZECHA.