2. Herren fahren in die Westernstadt nach Templin


Pfingsten – ein spielfreies Wochenende für die Mannschaften.

Da hat sich Sascha Wernitz gedacht, nutzen wir die Zeit und fahren mit der Mannschaft in die Westernstadt nach Templin um sich abzulenken. Und sich auf den Saisonabschluß einzustimmen, nach dem es vielleicht heißt Aufstieg in die nächste Liga.

Die Westernstadt Templin hat auch abends extra eine Show für unsere Jungs vorbereitet.

Wir wünschen den 2. Herren ein tolles Wochenende.