22. Meisterschaftsspiel : BW – SW 2:1 (2:0)


Da sind WIR wieder !!!

Heute hatten wir die Schwarz-Weißen zu Gast. In dem Derby ging es für uns um Alles oder Nichts !!! WIR mussten das Spiel unbedingt gewinnen, um weiter oben dran zu bleiben. So legten WIR auch los….es spielte in der ersten Halbzeit nur eine Mannschaft…und das waren WIR ! Wir kombinierten stark, WIR waren stärker in den Zweikämpfen, hatten mehr Ballbesitz und waren viel lauffreudiger. SW lief eigentlich nur hinterher und erspielte sich nicht eine Torchance. In der 29. Spielminute erzielten WIR, nach einer guten Kombination über die linke Seite, das verdiente 1:0. Nun war der Bann gebrochen…! In der 36. Spielminute konnten WIR, durch eine gute Spielsituation über die rechte Seite, auf 2:0 erhöhen. So ging es auch in die Halbzeit.

Nach den 15 Minuten Erholung, versuchte SW etwas mehr Druck aufzubauen. Sie erzielten in der 56. Spielminute, durch einen Stellungsfehler unserer Kette, den Anschlusstreffer zum 2:1. Danach war es ein ausgeglichenes Spiel, wobei WIR vielleicht die klareren Chancen hatten. SW hatte dann zum Ende noch einige Eckstöße, die jedoch nichts einbrachten. Und so gewannen wir knapp, aber verdient mit 2:1.

Zu erwähnen ist : Auf SW-Seite verletzte sich Justus W. schwer. In Namen der Mannschaft alles Gute und eine schnelle Genesung. Spielerisch waren WIR in der ersten Halbzeit schon wirklich richtig gut. Viele Zuschauer…und…dafür vielen Dank an Alle !!! Kommenden Sonntag gegen/bei Tiergarten. Wenn WIR da nicht nachlegen, war der Sieg gegen SW für die Katz !!!

Die Tore erzielte : 2 x HAWWA.