3. Platz beim Mai-Turnier bei Corso/Vineta


Bei schönen Wetter nahmen wir früh morgens mit 9 Jungs den Weg nach Wedding um beim Maiturnier von WFC Corso 99 / VIneta mit zu spielen.

Mit dabei waren Jonas, Ali, Tyler, Dominik, Arda, Ado, Felix. Devon und Maksim.

Die Jungs mussten gegen:

  • WFC Corso99 / Vineta
  • TSV Helgoland
  • TSG Einheit Bernau
  • BSC Rehberge
  • SV Blau Weiss Berlin

Alle Mannschaften wurden freundlich begrüßt so das es dann kurz nach 10 Uhr losgehen konnte.

WFC Corso99 / Vineta – Blau Weiss Spandau 03   0:0 

Wir hatten gleich das erste Spiel gegen den Gastgeber und schlugen uns wacker. Viele Torchancen auf  beiden Seiten.  Nach 10 Minuten war dann Schluß und das Ergebnis hieß 0:0.

Blau Weiss Spandau 03 – BSC Rehberg  0:0

Im zweiten Spiel spielten die Jungs gegen den späteren Turniersieger. Auch hier wurden viele Torchancen erspielt  Aber leider kein Tor gemacht. Durch einen stabile Abwehrleistung blieb aber auch die null stehen.

Blau Weiss Spandau 03 – TSG Einheit Bernau 2:0

Im dritten Spiel erspielten sich die Jungs wieder zahlreiche Chancen. Durch einen sehenswerter Freistoß von Jonas wurde das 1:0 erzielt. Im nachsetzten gelang dann auch das 2:0 so das die Jungs einen 2:0 Sieg feiern konnten.

SV Blau Weiss Berlin – Blau Weiss Spandau 03 0:0

Blau Weiss Spandau 03 – TSV Helgoland 0:0

Auch die beiden letzten Spiele wurden dann unentschieden gespielt. Unser Torwart Maksim hatte aber auch nicht wirklich viel zu tun und die paar Bälle die er aufs Tor bekam wurden super gehalten.

So erreichten die Jungs ungeschlagen und mit keinem Gegentor einen hervorragenden 3. Platz.

Hier ist der Pokal:

Die Jungs sind auf einem guten Weg und werden sich weiterhin verbessern.

 

Ein stolzer Trainer Hendrik 😉