8. Platz beim Herbsturnier vom Hellersdorfer FC


Am Samstag Mittag machten wir uns auf dem Weg nach Hellersdorf um beim Herbsturnier vom Hellersdorfer FC teilzunehmen.

Aufstellung: Jordan, Kjell, Julius, Justin, Christian, Felix (C), Dimitrij, Ali, Maksim

Beim Turnier waren folgende Mannschaften mit dabei:

Gruppe AGruppe B
Rot Weiss Hellersdorf 1.FTennis Borussia Berlin 1.F
Blau Weiss Mahlsdorf Waldesruh 1.FBlau Weiss Spandau 03
Eintracht Mahlsdorf 1.FVSG Altglienicke 2.F
Grünauer BC 1.FHellersdorfer FC 1.F

Spiele:    Vorrunde Gruppe B  Tennis Borussia  gegen BW Spandau 03      3 : 1

Blau Weiss Spandau gegen Hellersdorfer FC   2 : 2

Blau Weiss Spandau gegen VSG Altglienicke   0 : 3

Und somit Platz 4 in der Vorrundengruppe.

Spiel um Platz 7:       Rot Weiss Hellersdorf gegen BW Spandau 3 : 1

Endstand:

  1. Eintracht Mahlsdorf
  2. Tennis Borussia
  3. BW Mahlsdorf/ Waldesruh
  4. VSG Altglienicke
  5. Grünauer BC
  6. Hellersdorfer FC
  7. RW Hellersdorf
  8. Blau Weiss Spandau 03

Turnierbericht:

Die Jungs spielten sehr gut zusammen, so das wir das erste Spiel gegen den stärksten Gegner der Gruppe nur mit 3:1 verloren, wobei anzumerken ist, das TeBe mit viel Körpereinsatz spielte. Das Tor erzielte Kjell nach einer schönen Vorlage von Justin. Auch im zweiten Spiel spielten die Jungs sehr offensiv, ein bisschen zu offensiv und fingen sich dadurch die unnötigen 2 Gegentore ein. Im letzten Gruppen spiel verlor man dann unglücklich  mit 3:0 weil vorne der Ball nicht ins Tor wollte und die Abwehr nicht stabil war. In allen Spielen war den Kindern anzumerken das sie Spaß am Spielen hatten. Im letzten Spiel um den Platz 7, spielte man gegen die 2.F von Rot-Weiss Hellersdorf. Leider waren sie doch durch den Altersunterschied körperlich überlegen und man merkte durch überharten Körpereinsatz, den die Spieler auf dem Feld zeigten. Wir gingen dann durch ein sehenswertes Tor in Führung, aber Rot Weiss hat dann doch durch viel Glück noch 3 Tore geschossen. Der Trainer von Rot Weiss Hellersdorf meinte nach dem Spiel ein unverdienter Sieg fpr die Jungs.

Im großen und ganzen hatten die Jungs Spaß, Es war ein Turnier zum Lernen, da es gegen viele jahrgangsältere Mannschaften ging, und dafür haben sie sich gut geschlagen.

Ein paar Impressionen:

20151024_175611 IMG_3947 IMG_3950 IMG_3962 IMG_3963 IMG_3967 IMG_3969 IMG_3984 IMG_3943