B-Jugend eine Runde weiter im Pokal


Das Los in der ersten Runde des Berliner Pokals besorgte uns ein kleines Derby gegen die Sportfreunde aus Kladow.

Am Samstag trudelten via Whatsapp noch einige Absagen ein, sodass wir zu diesem Spiel, welches wir unbedingt gewinnen wollten, nur mit 12 Mann anreisten, davon haben 2 Spieler erst einmal trainiert und 2 weitere Spieler müssen noch in die Mannschaft integriert werden, da es dort noch sprachliche Probleme gibt.

Das Spiel ging gut los für uns und wir konnten nach einer Ecke per per Kopfballbogenlampe in Führung gehen. 2 Minuten später erzielten wir nach einem langen Ball per Direktabnahme für das 2-0. Dies spielte uns aufgrund der Temperaturen und des kleinen Kaders in die Karten, sodass wir erstmal sehr sicher hinten drin standen. In den letzten 10 Minuten der ersten Hälfte war die Luft dann raus bei uns und standen deutlich zu tief, ließen aber außer ein paar Freistößen und Distanzschüssen nichts Großes zu.

Wir rechneten damit, dass Kladow mit Dampf aus der Kabine kommt, dem war aber nicht so und wir hatten das in den ersten 10 Minuten der 2. Hälfte sehr gut im Griff. Allerdings waren die ersten Spieler mittlerweile nun völlig kaputt, sodass Kladow ab der 60 Minuten in kurzer Zeit zu zwei guten Möglichkeiten kam diese aber zum Glück nicht  verwerten konnte.

10 Minuten vor Schluss fiel nach einem langen Ball und einem Stellungsfehler der Anschluss für Kladow. 2 Minuten später traf Kladow den Innenpfosten und wir hätten uns über 2-2 nicht beschweren dürfen. In den letzten 10 Minuten war zwar die Luft raus aber die Jungs hauten sich in jeden Zweikampf und machten es Kladow somit sehr schwer. Es passierte auch in der 2-minütigen Nachspielzeit nichts mehr, sodass wir mit einer super kämpferischen, aber auch taktisch disziplinierten Leistung mit etwas Glück die nächste Runde erreicht haben. Angesichts der Umstände können die Jungs stolz sein erneut eine Spandauer Mannschaft geschlagen zu haben.

Der Auftakt ist geglückt und in Friedrichshain soll es dann nächsten Sonntag die ersten Punkte in der Liga geben.