Die 4.F hat heute bei Empor mit 5 zu 3 gewonnen…Gratulation..


Die Eltern und Trainerinnen sahen heute früh zwei sehr unterschiedliche Halbzeiten. In der ersten Halbzeit dominierte BW Spandau und in der zweiten Halbzeit Empor das Spiel. Durch die Tore, die unsere Blau Weissen in der ersten Hälfte erzielt haben, konnte das Spiel dann glücklich gewonnen werden. Es trafen heute Brian (2), Ricardo (2) und Hubert ins gegnerische Tor. Wir haben noch viel Arbeit vor uns. Eine Halbzeit schaffen die Jungs sich schon gut zu konzentrieren. In der zweiten Hälfte fehlt es dann an Kraft und Konzentration. Auf alle Fälle haben heute alle super gekämpft und nach hinten gearbeitet. Weiter so…(Bettina und Pia)