Gegner sagt ab — tolles Trainingsspiel entsteht


Eigentlich sollten wir am Samstag gegen Concordia Wilhelmsruh spielen, aber der Gegner sagte am Freitag Vormittag leider ab. So entschlossen wir uns, auch weil wir so einen großen Kader haben, dazu ein kleines Trainingsspiel gegeneinander zu machen.

Also traf sich die ganze Mannschaft und die Trainer teilte sie in zwei Mannschaften ein. Auf ging es das muntere Spielchen, beide Mannschaften waren motiviert zu gewinnen so dads sich die eine oder andere Torchance herauskristallisierte. Sie waren mit Eifer dabei und die Trainer konnten sehn das das viele Training über die ganze Saison schon Früchte zeigt.

Es machte Spaß und es macht vor allem Vorfreude auf die neue Saison in der wir an der Mannschaft weiterarbeiten wollen und sie weiterentwickeln wollen.