Münchner Fußballschule in Falkensee


Am Montag, den 30.10. hatten wir die Möglichkeit an einem Training der Münchner Fußballschule in Falkensee kostenfrei teilzunehmen.

Auf dem Programm stand das spielerische Einüben des Übersteigers auch als Doppelfinte sowie der Zidan-Wende. Alles wurde noch kombiniert mit einem Doppelpass und später mit einem Torschuss. Der recht junge Trainer der MFS hat das motiviert und mit Spaß vermittelt und auch geschafft, dass es später im Abschlusspiel ausprobiert wurde. Vielleicht ein bisschen zu viel auf einmal und etwas sparsam mit dem Detailcoaching und dem Platz zwischen den Hütchen, aber etwas ist bestimmt hängen geblieben. Schade, dass von uns nicht alle Zeit hatten aber immerhin 8 Jungs waren dabei. Danke an die Väter Lutfi und Can, die die Kinder und mich gefahren haben.