Neue Trainingseinheit von Ralf Peter (16.12.2014).


Hallengewöhnung

Organisation

  • Zwei 12 x 10 Meter große Felder nebeneinander errichten
  • In jedem Feld 1 Turnmatte, 2 freiliegende Stangen, 3 hintereinanderliegende Reifen und 2 Hütchen verteilen
  • 2 Gruppen bilden und jeweils einem Feld zuordnen
  • Jeder Spieler hat 1 Ball am Fuß

Ablauf

  • Die Spieler dribbeln frei in den Feldern.
  • Dabei versuchen sie, möglichst viele Materialien in die Aktionen einzubauen.
  • Hierbei werden keine Vorgaben erteilt.

Variationen

  • Den Ablauf unterbrechen, wenn besonders gute und kreative Aktionen beobachtet werden und diese vormachen lassen.
  • Bewegungsformen vorgeben.

Tipps und Korrekturen

  • Zu Beginn des Hallentrainings sollten die Spieler die Möglichkeit bekommen, sich an die neue Umgebung und die Vielfältigkeit der Materialien zu gewöhnen.
  • Darauf achten, dass die Spieler immer wieder längere Dribbelphasen in die Aktionen einbauen.
  • Als Trainer gegebenenfalls Bewegungsformen vormachen.csm_47839-351-d-au1-01_492ebfcde0